Selten habe ich mich so sehr nach Regen gesehnt, wie in diesem Sommer...... Mittlerweile leiden meine Apfelbäume ziemlich und bei dem, der am längsten in meinem Garten steht und majestätisch über allem thront, brach am Wochenende ein riesiger Ast. 

Ich rechne damit, dass wir zwar sehr viel Süße zu schmecken bekommen, die Qualität des Saftes aber schwer und sämig werden wird, quasi ein Konzentrat. Die mindere Größe und schwache Entwicklung der Früchte weist schon jetzt darauf hin. Nach wie vor hoffe ich auf bald einsetzenden Regen, der käme uns allen zu Gute.

Wir haben beschlossen, die Saison in diesem Jahr schon Anfang September zu starten. Am ersten September-Wochenende geht es los. Ab dann finden in Üxheim wieder wöchentlich Presstermine statt, an denen Sie entweder auf den Saft warten und gleich wieder alles mitnehmen, oder einfach vorher abstellen und wir uns um alles kümmern. 

Ich werde eine notwendige Preissteigerung, durch die für uns alle gestiegenen Energiepreise, so gering wie möglich halten. Gott sei Dank habe ich schon Anfang des Jahres das Verpackungsmaterial zum Vorjahrespreis eingekauft, sodass wenigstens hier nicht auch noch mit höheren Kosten zu rechnen ist.

 

Wie auch immer, ich freue mich sehr auf ein Wiedersehen im Herbst, auf die schöne, anstrengende Arbeit, auf den intensiven, köstlichen, frischen Apfelsaft-Geschmack und auf die sinnvolle Tätigkeit, aus der Natur das Beste zu machen! Ganz besonders in diesen turbulenten, nicht zu begreifenden Umständen und Zeiten.

 

 

Herzliche Grüße 
Hanne Bernardy

 

 

 

So kontaktieren Sie uns am besten: 

HanneB1967@T-Online.de

Mobil 0157.73 75 76 66

Ich melde mich umgehend bei Ihnen zur Terminabsprache!